IMPRESSUM |DRUCKEN
Modern Dance, Raum für Darstellung und Tanz

Jahreszeiten - Lebenszeiten

3 Generationen stehen auf der Bühne, in ihren Lebensrollen. Die Kleinste tanzt frech und neugierig in den Frühling. Im Sommer erglüht die Liebe, erste bittere Enttäuschungen führen zum Erwachsensein und in den Herbst. Beruf, Kinder, Mann, Freunde, Eltern wollen unter einen Hut gebracht werden. Und plötzlich wird es Winter. Es bleibt die Erinnerung und das eigene Leben. Und am Ende finden sich alle wieder: "Qué será, será …"
Dieses Tanztheater hat alle Mitwirkenden sehr inspiriert. Jede Rolle fand die richtige Tänzerin und wir konnten 15 Jahre Arbeit sichtbar machen.

Premiere: 25./26. Oktober 2014
Idee und Choreografie:
Doris E. Brönnimann
Künstlerische Beratung:
Moira Fetterman
Probenassistenz:
Alissa Brönnimann
Maske:
Anja Kästle
Beleuchtungstechnik:
Jonas Krapf
Tontechnik:
Felix Schell
Kostüme:
Anne Olsen
Musik:
Vivaldi, Tiersen, Tschaikowski
Hauptrollen:
Alissa Brönnimann, Johanna Kunzelmann, Antonia Klumbies, Elisabeth Strohmaier, Cosima Dudel, Friederike Wagner, Carolin Frauhammer, Alexandra Arndt

Doris Brönnimann - Schule für Modern Dance, Ballett und Tanztheater
Doris Brönnimann - Schule für Modern Dance, Ballett und Tanztheater